Verbindungselemente

Verbindungselemente für Verbundwerkstoffe

Gewindebolzen & Gewindebuchsen für Verbundwerkstoffe

Verbindungselemente für Verbundwerkstoffe, auch Bonding Fastener genannt, wurden ursprünglich entwickelt, um eine lastverteilende Verankerungen in Kunststoff-, GFK- und laminierten Produkten zu erzeugen. Mittlerweile finden sich Verbindungselemente für Verbundwerkstoffe allerdings auch in einer Vielzahl anderer Anwendungen, bei denen herkömmliche Verbindungselemente die Anforderungen nicht erfüllen können.
Verbindungselemente für Verbundwerkstoffe lassen sich vollständig einbetten oder oberflächenverkleben. Sie sind somit auch für Anwendungen nutzbar, bei denen ein zusätzliches Schrauben, die Oberfläche angreifen würde. Diese lastverteilenden Verankerungen sind extrem belastbar und von hoher Qualität.


Verklebte Verbindungselemente für Verbundwerkstoffe sind vibrationssicher, unauffällig und einfach in der Montage. Durch das Einbetten sparen Sie Platz und können die Befestigungsposition optimal bestimmen. In jedem Fall gewährleisten diese Gewindebolzen und Gewindebuchsen eine hohe Zugfestigkeit und Torsionsbelastung.


Sie können unsere Verbindungselemente für Verbundwerkstoffe in verschiedenen Größen und Formen bestellen. Wir führen vier Standard-Befestigungen: Gewindestift, Gewindebuchse, Mutter und Bolzen; sowie runde und rechteckige Grundplatten in verschiedenen Größen.

• Erzeugen lastverteilende Ankerpunkte
• Zur Oberflächenmontage mit Klebstoff oder zum vollständig Einbetten
• Unsichtbare Befestigung ohne Befestigungslöcher
• Hohe Zugfestigkeit und Torsionsbelastung
• Vibrationssicher
• Beliebt in der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, dem Schiffsbau, dem Energiesektor oder der Möbelindustrie


Befestigungsoptionen und ihre Vorteile

Einbetten
Die Integration findet während des Fertigungsprozesses des Verbundwerkstoffes statt, wobei das Material in die Löcher der Grundplatte fließt und den Ankerpunkt sicher einbettet.

• Geeignet für Leichtbaukonstruktion
• Platz und Gewichtssparend
• Vibrationssicher
• Keine Folgebearbeitungsprozesse
• Präzise Platzierung des Ankerpunktes


Oberflächenverkleben

Der Klebstoff fließt durch die Löcher im perforierten Kopf und verbindet sich fest mit dem Werkstück.

• Feste und vibrationssichere Verbindung
• Einfache Montage
• Keine Bohrungen oder Spezialwerkzeug erforderlich


Unser Kundenservice steht Ihnen gerne mit Fachwissen zur Seite und kann Sie ebenfalls beraten sollten Sie sich für weitere Variationen interessieren.
Rufen Sie einfach unsere Experten unter +49 711 490 04 420 an oder senden Sie eine E-Mail, damit diese Ihnen bei der Auswahl der richtigen Produkte helfen können.

Lesen sie mehr
Ergebnisse pro Seite
Sortieren nach
Page 1 of 1

Zurück zum Anfang